Dipl. Psychologin Dr. h.c. Marlis Margarete Speis

Herzlich Willkommen auf unserer Internet-Präsenz www.eheburnout.de

Was bedeutet Eheburnout? Beim Ehe-Burnout handelt es sich um einen schleichenden, eher langfristigen, oft verdrängten und weitgehend tabuisierten Stress-Prozess, der nach neuesten Untersuchungen in unserer Leistungs- und Individual-Gesellschaft expotentiel ansteigt und jedes Ehepaar und Familie treffen kann. Deshalb gehen Paare immer mehr an scheinbare Grenzen und haben das Bedürfsnis, nach einer vorsichtigen, ersten aber kompetenten Beratung bei privaten und auch beruflichen Konflikten, bevor eine Ehe in die totale Erschöpfung gerät und ganze Familienstrukturen in einem Chaos enden würde. Durch die Corona-Pandemie sind Konflikte in Ehe und Familie extrem angestiegen! Die Eltern sind mit dem Homeoffice und dem Homeschooling ihrer Kinder überfordert und brauchen professionelle Hilfe.

Auf Basis des Gesundheitspräventions-Gesetzes SBG V § 20a arbeiten wir mit Menschen im Ehe-Burn-Out-Bereich, um auf liebevoller Basis Familien beruflich und privat ohne Verlust-Situationen wieder kraftvoll, glücklich in ein intaktes Ehe- und Familienleben zu führen. Unser Institut ist staatlich anerkannt gemäß § 10 AwbG sowie bundesweit zertifiziert zur Förderung der beruflichen Weiterbildung im Berater- Coaching- und Trainer-Bereich.

Der hierzu aktuell konzipierte "Ehe-Burnout-Master-Coach" ist eine ganzheitliche, lösungsorientierte, körperorientierte Coachausbildung für die Paarberatung, Eheberatung, Familienberatung. Der Ehe-Burnout-Master-Coach wird liebevoll, einfühlsam speziell dafür ausgebildet und vorbereitet, um mit besonderem Einfühlungsvermögen, fachlich ausgezeichete Beratung durchführen zu können. Rechtsanwälte befürworten diese Ausbildung, sie schliessen sich mit einem Ehe-Burnout-Master-Coach zusammen. Auch Familienzentren, Ärzte, Frauenärzte, Psychologen, Kliniken, Kindergärten, Schulen und Universitäten arbeiten bereits mit uns zusammen.

Die Kosten für eine Paarberatung, Eheberatung, Familienberatung werden weder von den gesetzlichen Krankenkassen noch von den privaten Versicherungen übernommen. (Ehe-) Paare als solche werden nicht als krank angesehen. Lediglich dann, wenn einer der Partner an einer Krankheit leidet, könnte eine gesetzliche Krankenkasse oder eine private Versicherung die Kosten für eine Therapie übernehmen. Deshalb gibt es den Ehe-Burnout-Coach nach der beim Patentamt geschützen MSP Marlis Speis Lehrmethode® der Vorsorge treffen kann, bevor ein Ehepartner oder sogar Kinder krank werden und ein ganzer Familienzusammenbruch verhindert werden kann. Ziel ist Gesundheit.

Kostenlos senden wir aktuelle Flyer und Unterlagen hierfür, auch das Ausbildungskonzept erhalten Sie bei uns!

 

Unser Besucherzähler

Heute 3

Gestern 5

Woche 20

Monat 220

Gesamt 3058

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Logo von MSP
© Copyright 2021 MSP Trainerakademie Deutschland - all rights reserved
Aktualisiert am 27.07.2021